Birte Rönck Personalprofil

Die 1974 geborene Diplom Pädagogin besitzt zudem einen Master of Arts in der Personal- und Organisationsentwicklung und ist seit über 9 Jahren als Trainerin und Beraterin im Bereich Personalentwicklung und Organisationsentwicklung tätig.

Neben Ihren Studienabschlüssen hat sie sich im Bereich Qualitätsmanagement weitergebildet und ist QM-Beauftragte und Auditorin im Bildungsmanagement. Auch als Ropes Course Trainerin (Outdoortrainerin) nach ERCA-Standards führt Sie Team- und Hochseilgarten-Trainings durch. Zudem war Frau Rönck mehr als vier Jahre an der FH Nordhessen als Lehrbeauftragte tätig.

Ausbildungen:

  • Diplom Pädagogin (Erwachsenenbildung, Psychologie, Soziologie)
  • Master of Arts (Personalentwicklung und Organisationsentwicklung)
  • QM Beauftragte im Bildungsmanagement
  • Fachauditorin im Bildungsmanagement
  • Ropes Course Trainerin
1995 - 1996Vollzeitbeschäftigung im Empfang (PLE, Köln)
1996 - 1997Teilzeitbeschäftigung im Abrechnungswesen (PLE, Köln)

Parallel: Studium der Betriebswirtschaftslehre, Universität zu Köln
1997 - 1997Leitung des Abrechnungswesens bei der Tochtergesellschaft (Pro Sales, Köln)
1997 - 2000Mutterschutz / Erziehungsurlaub
1998 - 2003Studium der Erziehungswissenschaften
Schwerpunkt: Erwachsenenbildung
Nebenfächer: Psychologie & Soziologie
Abschluss: Diplom Pädagogin (Heinrich-Heine Universität, Düsseldorf)
2000 - 2001Teilzeitbeschäftigung im Bereich Moderation (G-V-M-S, Köln / Praktikum)
2001 - 2002Trainer- und Beratertätigkeit bei Wiegershaus, ganzheitliche Unternehmensgestaltung, Köln
2003 - heuteFreiberufliche Trainerin & Beraterin
Inhaberin von (un)fassbare Seminare mit freiberuflichen Mitarbeiterinnen
2003 - 2006Nebenberuflicher Masterstudium PE, Schwerpunkte PE & OE
Abschluss: Master of Arts (ZFUW, Kaiserslautern)
2004 - 2005Beratungsprojekt: Einführung eines QM-Systems bei der WMB gGmbH
2005 - 2009Unterstützung & Beratung zur Einführung eines QM-Systems (DIN EN ISO) an verschiedenen Bildungseinrichtrungen (VHS Langenfeld, VHS Monheim, VHS Ratingen)
2006 - 2010Honorardozentin an der FH Nordhessen in den Fächern: Qualitätsmanagement, Pädagogik, Methodik & Didaktik für Wirtschaftsjuristen, Ergo- & Physiotherapeuten (DIPLOMA, Bonn)
2007Beratertätigkeit zur Konzeption eines strategischen Azubi-Entwicklungskonzeptes über den gesamten Ausbildungszeitraum, Viega, Attendorn
seit 2007Trainerin & Dozentin der BAköV (Bundesministerium des Innern)
2008 - 2009Beratertätigkeit bei Pflitsch GmbH, Unterstützung bei der Entwicklung eines strategischen Personalentwicklungskonzeptes, Hückeswagen
Seit 2009Coach der BAköV (Bundesministerium des Innern) (Team- und Einzelcoaching)